Verena Pöttgen

Verena Pöttgen 2017-09-24T21:08:54+00:00

Project Description

Ausbildung und Qualifikation

Ausbildung und Studium
  • 2001 – 2010
    Klarinetten-/ und Saxophonunterricht
  • 2010 – 2012
    Berufsfachschule für Musik, Bad Königshofen Hauptfach: Klarinette
    Wahlfächer: Saxophon, Blockflöte
    Abschluss: Staatlich geprüfte Ensembleleiterin
  • 2012 – 2016
    Musikakademie Wiesbaden
    Hauptfach: Elementare Musikpädagogik Zweitfach: Klarinette
    Abschluss: Bachelor of Music
Unterrichtstätigkeiten
  • Klarinette
    2010 – 2012 Musikverein Ebenhausen
    2010 – 2012 Musikverein Saal an der Saale
    seit 2014 Mentorenunterricht innerhalb des Studiums mit Anfängerschülern
  • Saxophon
    2009 – 2012 Förderverein für musikalische Jugendausbildung Hammelburg 2010 – 2012 Musikverein Ebenhausen
    seit 2014 Wiesbadener Musik- und Kunstschule
Musikalische Tätigkeiten
  • Jugendkapelle Hammelburg (2002-2004)
  • Stadtkapelle Hammelburg (2004-2010)
  • Big Band Frobenius Gymnasium Hammelburg (2006-2010)
  • Sinfonisches Blasorchester Volkach (2010-2012)
  • Kreisjugendblasorchester Bad Kissingen (2006-2014)
  • Bezirksorchester Unterfranken (2012)
  • Bezirksjugendsinfonieorchester Unterfranken (2010)
  • WiBraPhon (2011-2013)
  • Chor-/Kammerchor der Berufsfachschule für Musik (2010-2012)
  • Big Band der Wiesbadener Musikakademie (2012-2015)
  • Kammermusik an der Wiesbadener Musikakademie (seit 2012)
  • Orchester der Wiesbadener Musikakademie (seit 2012)
  • Klarinettenensemble an der Wiesbadener Musikakademie (seit 2012)

„Mein Ziel ist es den Schülerinnen und Schülern die Vielfalt der Musik und die Freude am gemeinschaftlichen Musizieren zu vermitteln sowie die persönliche Entwicklung zu fördern“

(Verena Pöttgen)